01.09.2021

Jüdische Feiertage erklärt: Rosh Hashana

Hanau Videos News Hanau

Was haben ein Apfel, Honig, ein Granatapfel, ein Widderhorn, das Gericht und fließendes Wasser mit einem der höchsten jüdischen Feiertage zu tun? Oliver Dainow, Geschäftsführer der Jüdischen Gemeinde Hanau, hat die Antworten im Format "jüdische Feiertage erklärt".

Die Jüdische Gemeinde Hanau wünscht Shana Tova umetuka!

Heute ist der

19. Iyyar 5782 - 20. Mai 2022