Jüdischer Friedhof Hanau

Der neue Jüdische Friedhof Steinheim war der Friedhof für die Einwohner jüdischen Glaubens in Groß-Steinheim, heute Stadt Hanau. Er bestand als Nachfolger des Alten Jüdischen Friedhofs Steinheim seit dem Jahr 1892 und wurde zunächst bis 1937 genutzt. Der Friedhof wurde nach der Neugründung der Jüdischen Gemeinde Hanau im Jahre 2005 reaktiviert. Der Jüdische Friedhof befindet sich in der Odenwaldstraße und dient als Begräbnisstätte für Menschen jüdischen Glaubens in Hanau. Die rituelle Bestattungsaufsicht obliegt der Jüdischen Gemeinde Hanau, Eigentümer des Friedhofs ist der Landesverband der Jüdischen Gemeinde in Hessen. Die Friedhofspflege erfolgt durch den Eigenbtrieb Hanau Grünflächen der Stadt Hanau.

Bildquelle: Von Lumpeseggl - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, commons.wikimedia.org/w/index.php

Heute ist der

21. Tishri 5782 - 27. September 2021