01.07.2021

Verschoben: Shai Terry & Adi Bar

1700 Jahre JLID - Hanau

„Singe Israel! Die schönsten israelischen Lieder“, so lautet der vollständige Titel des neuesten Projekts des bekannten israelischen Pianisten und Dirigenten Adi Bar. Zusammen mit der international erfolgreichen israelischen Sängerin Shai Terry präsentiert er ein Programm mit den schönsten und bekanntesten israelischen Liedern.

Liebeslieder, Volkslieder, biblische Lieder und Lieder aus der Gründerzeit Israels sind alle mit dabei.Die Mezzosopranistin Shai Terry ist eine der erfolgreichsten israelischen Sängerinnen der jungen Generation. Konzertauftritte führten die junge Sängerin bereits nach New York, Los Angeles, Las Vegas, Chicago, Wien und Frankfurt. Als Opernsängerin hat sie internationale Aufmerksamkeit gewonnen, u.a. durch ihre Auftritte am Nationaltheater Belgrad sowie zahlreiche Opernvorstellungen in Deutschland und Israel. Sie ist Stipendiatin der Buchmann-Mehta-Stiftung sowie der Anna Eisler-Lehmann-Stiftung.

 

Die Veranstaltung muss leider verschoben werden. Ein neuer Termin wird voraussichtlich Ende September bekanntgegeben.

 

 

 

 

Heute ist der

14. Heshvan 5782 - 20. Oktober 2021